Berufsbildungszentrum Chemie

Berufsbildungszentrum Chemie

2021
  • Freianlagen mit Bauwerksbezug
  • Erweiterung und Umbau

Das Berufsbildungszentrum Chemie in Berlin-Adlershof wird um eine Pausenfläche erweitert. Die neu hinzugekommene Fläche mit schönem Altbaumbestand wird in das Grundstück parkähnlich eingegliedert und das Gesamtareal abschließend eingefriedet. Der neue Freiraum kann bereits während Errichtung des Erweiterungsbaus, Sanierung des Altbaus und anschließender Wiederherstellung des Gebäudeumfelds genutzt werden.

Baumaßnahmen gefördert vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR).
Erweiterungsbau und Umbau Bestandsgebäude: LKK-Architekten

Mitarbeit: Francisco Castanheira, David Holzhause